Ihr Spezialist für 24-Stunden-Betreuung!

Professionelle Betreuung

Geselliges Miteinander

Neues Lebensgefühl

24h Betreuung

Es ist nicht einfach, die richtige Betreuungsperson für ihre(n) Angehörige(n) zu finden. Einerseits muß die „Chemie“ zwischen der Pflegekraft und der(dem) zu Pflegenden passen, andererseits müssen auch die Angehörigen die anfangs fremde Person im Familienkreis akzeptieren. Um diese Kriterien erfüllen zu können, ist es wichtig, im Vorfeld genügend Informationen zu erhalten. Wichtig ist natürlich,über  körperliche und geistige Einschränkungen Bescheid zu wissen, insbesondere ist Augenmerk auf den Kommunikationsbedarf zu legen, der ja sehr unterschiedlich ausgeprägt sein kann. Auch sollte der Kontakt und Informationsaustausch zwischen Pflege und Angehörigen gut funktionieren.

Sollten Sie sich für unsere Dienstleistungen entscheiden, gehen Sie einfach nach folgendem Ablauf vor:

1.

Rufen Sie uns an unter der Nummer 0664 1864484, wir machen mit Ihnen einen Termin für ein persönliches Kontaktgespräch aus. Dieses kann bei Ihnen zu Hause oder in unseren Büroräumlichkeiten in der Afritschstrasse 2 in Klagenfurt erfolgen.

2.

Im Rahmen des Kontaktgespräches schildern Sie uns Ihre Pflegesituation und wir beraten Sie über alle Möglichkeiten einer optimalen Betreuung in Ihrem speziellen Fall.Dazu ist in der Regel auch die Kontaktaufnahme mit der zu pflegenden Person erforderlich, um das zu erwartende Pflegeausmaß zu evaluieren.

3.

Nachdem alle erforderlichen Informationen (Pflegebedarf, Gesundheitssituation, räumliche Erfordernisse)vorliegen, geben Sie uns den Auftrag zur Pflegeorganisation. Das Beratungsgespräch ist für Sie natürlich nicht mit Kosten verbunden!

4.

Wir finden für Sie eine entsprechende Pflegekraft, die Ihren Vorstellungen entspricht! Unsere Pflegekräfte kommen vorzugsweise aus Rumänien. Sie verfügen über ausreichende Sprachkenntnisse, haben zumindest eine Pflegehelferausbildung absolviert und sind in der Regel bereits auf mehreren Pflegeplätzen in Deutschland oder Österreich tätig gewesen.

5.

Wir erstellen mit Ihnen gemeinsam den notwendigen finanziellen Aufwand. Die Kosten sind prinzipiell vom Pflegeaufwand abhängig, wobei  Sie bei einer höheren Pflegestufe auch mit einem höheren Kostenersatz rechnen können. Selbstverständlich erledigen wir für Sie alle dafür erforderlichen Behördenwege!